Plan International ist eine religiös und weltanschaulich unabhängige Hilfsorganisation, die sich weltweit für die Chancen und Rechte der Kinder engagiert: effizient, transparent, intelligent. Seit mehr als 80 Jahren arbeiten wir daran, dass Mädchen und Jungen ein Leben frei von Armut, Gewalt und Unrecht führen können. Dabei binden wir Kinder in über 70 Ländern aktiv in die Gestaltung der Zukunft ein. Die nachhaltige Gemeindeentwicklung und Verbesserung der Lebensumstände in unseren Partnerländern ist unser oberstes Ziel. Wir reagieren schnell auf Notlagen und Naturkatastrophen, die das Leben von Kindern bedrohen. Die nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen bestärken uns in unserem Engagement für die Gleichberechtigung von Mädchen und Frauen. Unser globales Ziel: 100 Millionen Mädchen sollen lernen, leiten, entscheiden und ihr volles Potenzial entfalten. Plan ist dem Kindesschutz verpflichtet.

Wir suchen für unsere Abteilung Entwicklungspolitik
in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Referent:in Entwicklungspolitik (m/w/d)

Schwerpunkt Gesundheit und Entwicklungsfinanzierung
- befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung / Vollzeit (39 Wochenstunden) -

Ihre Aufgaben:

  • Stärkung der Stellung von Plan International Deutschland gegenüber der politischen Öffentlichkeit, inkl. MdBs und Ministerien, sowie in relevanten Netzwerken
  • Verfassen von Strategiepapieren, Empfehlungen, Positionspapieren zu aktuellen politischen Entwicklungen
  • Planung und Durchführung von und Teilnahme an entwicklungspolitischen Veranstaltungen wie nationale/internationale Netzwerktreffen, Podiumsdiskussionen, Konferenzen
  • Mitarbeit in nationalen/internationalen externen/internen Arbeitsgruppen zu unseren Schwerpunktthemen
  • Inhaltliche Mitgestaltung unserer parlamentarischen Aktivitäten, entwicklungspolitische Netzwerkarbeit

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozial-, Rechts- oder Kommunikationswissenschaften
  • oder vergleichbare Studiengänge
  • Mehrjährige Berufserfahrung im entwicklungspolitischen Umfeld
  • Kenntnisse und Erfahrung in den Schwerpunktbereichen Gesundheit (insbesondere Sexuelle und reproduktive Gesundheit und Rechte) und Entwicklungsfinanzierung
  • Präsentationsstärke, Entscheidungsfähigkeit und ein gutes Zeit- und Selbstmanagement
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten nach Absprache
  • Ein engagiertes Arbeitsumfeld
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Ein gutes Betriebsklima

Wenn Sie Interesse an dieser anspruchsvollen Aufgabe haben, bewerben Sie sich bitte bis zum 30. Januar 2022 auf Deutsch unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins online.
Plan International Deutschland e.V.
Bramfelder Straße 70
22305 Hamburg